Veganer Nudelsalat mit Rucola, getrockneten Tomaten und Sojajogurt

Veganer Nudelsalat mit Rucola, getrockneten Tomaten und Sojajogurt

Veganer Nudelsalat mit Rucola, getrockneten Tomaten und Sojajogurt

Zutaten für den Nudelsalat

200 g Hartweizennudeln
2 Eßl. Olivenöl
1 Eßl. TK Petersilie
1 Tl. TK Basilikum
1 Tl. TK italienische Kräutermischung
250 g Kirschtomaten
1 Bund Frühlingszwiebeln
5 in Öl eingelegte, getrocknete Tomaten
3 Gewürzgurken
2 Eßl. Gurkenbrühe
50 g Rucola
500 g Sojajogurt
1 Eßl Balsamico
Salz/Pfeffer/Paprika/Chili/Zucker

Zubereitung des Nudelsalats

Die Nudeln wie gewohnt al dente kochen und in eine Schüssel geben. Öl und Kräuter unter rühren. Alle Zutaten klein schneiden und unter heben. Gurkenbrühe, Jogurt und Balsamico dazu geben und mit den Gewürzen abschmecken. Den Rucola erst kurz vor den servieren zugeben.

Wenn es nicht vegan sein muss, könnt ihr hier auch gern Naturjogurt nehmen. Dann ist es ein vegetarisches Gericht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.