Kochbuch Leser

Nuss-Makronen

Rezept für Nuss-Makronen

Zutaten für etwa 40 Nuss-Makronen:

  • 3 Eiweiße

  • 1 Prise Salz

  • 120g gemahlene Mandeln

  • 140g Zucker

  • etwa 40 Haselnüsse

  • etwa 40 Oblaten

Zubereitung:

  • In einer sehr sauberen Rührschüssel werden die Eiweiße, mit der Prise Salz, sehr steif geschlagen.

  • Nun den Zucker langsam reinrieseln lassen und dabei immer weiter schlagen.

  • Die gemahlenen Mandeln nun langsam unterheben.

  • Den Ofen nun auf 160 Grad vorheizen

  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Oblaten vorsichtig drauf verteilen.

  • Mit zwei Teelöffeln die Eiweiß-Mandel-Masse auf die Oblaten platzieren und jeweils eine Haselnuss, obendrauf setzen.

  • Die Nuss-Makronen nun für etwa 30 Minuten backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.