Lauchzwiebel – Butter

Heute möchte ich euch mal ein Rezept für eine etwas andere Kräuterbutter vorstellen. Die Butter mit Lauchzwiebeln passt super zum Grillen, harmoniert dabei sowohl mit Fleisch oder Fisch als auch mit frischem Brot.

Zutaten:

1 halbes Stück Butter ( ca. 125 g)

100 g Lauchzwiebeln

zum abschmecken etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Paprika

Zubereitung:

Die Butter aus dem Kühlschrank nehmen und warm lagern, damit sie richtig schön weich wird.

Mit dem Handrührer schaumig schlagen.

Die Lauchzwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.

Die Lauchzwiebelringe unter die Butter heben, mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken und anschließend kalt stellen.

 

1 thought on “Lauchzwiebel – Butter”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.