Bananen – Curry – Butter

Gestern habe ich euch die Lauchzwiebel-Butter vorgestellt und heute habe ich ein ganz außergewöhnliches Butterrezept für euch:

Die Bananen – Curry-Butter passt wunderbar zu gegrilltem Geflügel.

Zutaten:

1 halbes Stück Butter ( ca. 125 g)

1 Banane

1 EL Zitronensaft

1 EL Currypulver

Salz, Pfeffer und Paprika zum abschmecken

Zubereitung :

Die Butter aus dem Kühlschrank nehmen und warm lagern, damit sie richtig schön weich wird. Mit dem Handrührer schaumig schlagen.

Die Banane schälen und mit einer Gabel zu Mus zerdrücken. Das Bananenmus mit den Gewürzen und dem Zitronensaft unter die schaumige Butter heben und anschließend kalt stellen.

2 thoughts on “Bananen – Curry – Butter”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.