Buchvorstellung : Schnelle Kuchen!

Wer kennt es nicht? Man steht stundenlang in der Küche um seinen Lieben etwas leckeres zu zaubern und dann ist es innerhalb von wenigen Minuten alles aufgegessen.

In dem Buch “ Schnelle Kuchen“ von Luise Lilienthal sind 37 leckere Kuchenrezepte enthalten, die in nur 10 bis 30 Minuten zubereitet sind, Backzeit exklusive, denn das Backen macht der Ofen ja schließlich ganz alleine.

Das Buch beginnt mit dem 1 x 1 des schnellen Backens. Hier gibt es  die wichtigsten Tipps was man alles benötigt und worauf man achten muss.

Los geht es mit dem ersten Kapitel : Kuchen, Crumbles und Torten.

Hier findet man insgesamt 19 Rezepte, wie zum Beispiel:

  • Schokoladenkuchen
  • Latte-Macchiato-Käsekuchen
  • Himbeerpavlova
  • Sekttorte mit Zitronensahne.

Das zweite Kapitel enthält 18 Rezepte über “ Kleines zum Vernaschen“, zum Beispiel:

  • Blaubeertörtchen
  • Muffins mit Eierlikörpudding
  • Elfentörtchen
  • Spitztüten mit Minzequark
  • Schoko-Sharon Mug Cake.

Am Ende des Buches „Schnelle Kuchen“ findet man noch eine Seite mit Informationen über die angegebenen Abkürzungen, Maße und Temperaturen.

Praktisch finde ich, dass es zwei Rezeptverzeichnisse gibt. Einmal sind alle Rezepte alphabetisch sortiert und einmal nach der Hauptzutat, also zum Beispiel nach Beeren, Alkohol, Marzipan oder Joghurt und Quark.

Buchvorstellung : Beerenglück für Genießer

In unserem Schrebergarten kann man es schon ganz deutlich erkennen: Dieses Jahr gibt es wieder einen Beerensommer.

Wenn ich mir nämlich die Erdbeerpflanzen, die Johannisbeer- und die Stachelbeerbüsche so anschaue, dann wird es dieses Jahr wieder reichlich Früchte geben.

Passend dazu möchte ich euch heute das Buch “ Beerenglück für Genießer“ vorstellen.

Das Buch mit Rezepten von Karl Newedel und Eugen Stichling ist im Bassermann Verlag  am 6. März 2017 erschienen.

Hier sind insgesamt 32 Rezepte für folgende Beeren enthalten:

  • Erdbeeren ( 5 Rezepte)
  • Brombeeren ( 4 Rezepte)
  • Johannisbeeren ( 4 Rezepte)
  • Himbeeren ( 4 Rezepte)
  • Heidelbeeren  ( 4 Rezepte)
  • Preiselbeeren  ( 3 Rezepte)
  • Stachelbeeren  ( 3 Rezepte)
  • Beerenmischung ( 5 Rezepte).

Die Rezepte sind praktischer Weise einmal nach Beeren sortiert und einmal alphabetisch.

Besonders gut finde ich, dass es hier nicht nur Rezepte für Kuchen gibt, wie zum Beispiel Stachelbeer-Windbeutel, Milchreistorte oder Schoko-Johannisbeer-Schnitten, sondern auch Rezepte für Erdbeer-Minz-Limes, Cumberlandsauce oder Kalte Stachelbeer-Minz-Suppe.

Bei jedem Rezept findet man ein Foto vom Ergebnis, eine Zutatenliste, Angaben zur Vorbereitungszeit, zur Back- bzw Kühlzeit und Portionsangaben.

Bestellen könnt ihr das abwechslungsreiche Buch mit vielen Beerenrezepten gleich hier:

Das Buch wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.