Kochbuch Leser

Regenbogen-Muffins

Hier habe ich noch ein sehr schönes Rezept für ganz bunte Muffins:

Regenbogen-Muffins

Zutaten für 12 Muffins:

  • 220g Mehl

  • 150g zimmerwarme Butter

  • 2 Eier

  • 2 TL Backpulver

  • 1 Tl Natron

  • Prise Salz

  • 5 TL Vanille-Extrakt

  • 100 ml Milch

Zubereitung:

  • Zuerst wird der Ofen auf 175 Grad vorgeheizt.

  • Mehl, Backpulver und Natron in einer Schüssel vermengen und gut verrühren.

  • Als nächstes werden Butter, Zucker, Prise Salz und Vanille-Extrakt, mit dem Handrührgerät, schaumig geschlagen.

  • Nun die Eier hinzufügen und weiter schaumig schlagen.

  • Anschließend Milch und Mehl abwechselnd hinzufügen und gründlich verrühren.

  • Falls die Konsistenz noch zu fest ist, darf nochmals Milch hinzugefügt werden.

  • Nun wird der Teig in 6 kleine Schüssel gleichmäßig aufgeteilt und mit Gelb, Orange, Grün,Blau und Lila ordentlich vermischt.

  • Die Muffinförmchen in die Muffinform legen und schichtweise den Teig, hinzufügen.

  • Die Muffins bei 175 Grad etwa 17-23 Minuten backen und anschließend die Zahnstocher-Probe machen.

  • Zum Schluss die Regenbogen-Muffins aus dem Ofen holen, abkühlen lassen und genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.