Smoothie – ein Alleskönner

Sind  Smoothies wirklich so gesund wie immer alle sagen? Ja, und zwar aus folgenden Gründen:

Stärkung des Immunsystems

Durch die Vielzahl an Vitaminen und Mineralien stärkt der Smoothie unser Immunsystem, so dass wir allgemein gesünder und besonders in der kalten Jahreszeit nicht mehr so anfällig für Erkrankungen wie Erkältungen sind.

Steigerung der Lernfähigkeit

Der Smoothie steigert unsere Lernfähigkeit und unsere Leistungsfähigkeit durch die hohe Konzentration an sekundären Pflanzenstoffen, Mineralien und Spurenelementen. Smoothies eignen sich sehr gut für Schüler und Studenten.

Niemand muss auf einen Smoothie verzichten

Smoothies sind für jedes Alter gegeignet, auch für Schwangere und Kleinkinder bestens geeignet.

Einfach abnehmen

Der Smoothie ist ein wunderbares Mittel um Gewicht zu verlieren, denn er enthält wenig Kalorien. Dazu ersetzt man einfach eine Mahlzeit durch einen leckeren und erfrischenden Smoothie.

Muskelaufbau

Besonders der grüne Smoothie liefert essenzielle Aminosäuren und ungesättigte Fettsäuren für einen gesunden Muskelaufbau – die perfekte Ergänzung für das Fitnesstraining.

Verbesserte Verdauung

In Smoothies sind viele Ballaststoffe enthalten. Diese regen die Verdauung an und unterstützen den Aufbau einer gesunden Darmflora.

Jungbrunnen

Dank hochkonzentrierten Antioxidantien sind Smoothies Ant-Aging-Mittel. Antioxidantien neutralisieren die freien Radikalen, welche als Hauptursache für frühes Altern gelten.

Gute Laune

In Smoothies sind biogene Aminen enthalten. Diese sorgen für gute Laune und eine positive Einstellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.