Einfach frisch kochen von Nils Egtermeyer

Einfach frisch kochen von Nils Egtermeyer

Dieses Buch ist nicht nur einfach ein Kochbuch, sondern auch ein Ratgeber. Nils Egtermeyer beschreibt hier worauf es beim kochen ankommt. Eben nicht auf das sture nachkochen von Rezepturen, den teuersten Küchengeräten ect., sondern dass kochen Leidenschaft ist, Spaß und Flexiblität sollte nicht zu kurz kommen.  Zu jedem Rezept im Buch gibt´s  einen Extra Tipp, Tipps zum aufpimpen, zum variieren, zum abspecken (hier ist nur eine andere Variante einer Zutat gemeint). Ebenfalls gibt’s zu außergewöhnlichen Zutaten eine kleine Warenkunde.

Das Buch ist sehr schön illustriert. Klare, hochwertige Fotos, die zum anrichten anregen, sowie auch Fotos von Nils auf denen man sieht wie viel Freude kochen bereiten kann.

Vorab

Die Produkte sind die Stars

Weniger ist mehr! Alle Rezepte bestehen aus 4 bis 5 Grundzutaten. Frisch, knackig, schnörkellos. Geprägt von der mediteranen Küche, aber auch asiatisch.

Must – heaves für die Küche

Hier stellt Nils seine Küchengeräte vor die man wirklich braucht als Pflichtteil. Alles darüber hinaus ist Kür, was heißen soll “brauch ich wirklich eine teure Küchenmaschine?” oder nutze ich diese kaum.

Gut vorbereitet ist halb gekocht

Mise en Place, also das bereitstellen aller Zutaten und Utensilien ist der wichtigste Schritt vor dem kochen. Warum, wieso, weshalb das erklärt euch Nils in diesem Abschnitt des Buches.

In den Kühlschrank geschaut

Was gehört hinein, sowie was sind die Basics die man auf jeden Fall im Kühlschrank, sowie auch im Vorratsschrank haben sollte.

Kauf von Fisch und Fleisch: Frische ist hier oberstes Gebot

Tipps zum Fleisch- und Fischkauf

Qualität von Fleisch und Fisch kann man schmecken

“Was nicht viel kostet, ist nicht viel Wert!” ist bei Fleisch und Fisch durchaus angemessen. Lieber seltener sich Fleisch und Fisch gönnen und dafür auf Qualität achten.

Welches Fett wofür

Olivenöl, Rapsöl oder doch die gute Butter? Was man mit guten Gewissen verwenden kann wird hier erklärt.

Frittieren aber richtig

Beim ftittieren gibt es so einiges zu beachten. Wie vermeide ich hier Unfallquellen, welches ist das richtige Öl hierfür, die richtigen Themperaturen ect.

Auf die richtige Würze kommt es an

Auch hier ist weniger mehr. Kräuter, Pfeffer, selbst hergestellte Gewürzsalze. Kochen ist improvisiern, kreativ und es gibt keine Regeln.

Suppen und Salate

Klassische Suppen wie Minestrone, gelbe Gazpacho, orientalische Linsencremesuppe sind hier vertreten.
Spargelsalat mit Lachs, Salat Caesar und Brotsalat runden das ganze ab.

Klein und Vorab

Die Vorspeisen sind schon etwas außergewöhnlich, wer gern neues probiert wird hier fündig. Gambas al Ajillo, Süßkartoffeln, Kartoffeltortilla, Entenrillette, Orecchiette um nur einige zu nennen.

Vegetarisch und co

Vegetarisch muss nicht langweilig sein. Taboule, Sellerieschnitzel, Butternusskürbis, Ratatouille, Sellerierisotto und Couscous.

Fleisch und Geflügel

Auch hier wird ehr auf die moderne, mediterane Küche gesetzt. Lammkebab, Rinderbacke, Spareribs, Meatballs, Entenconfit.

Fisch und Meeresfrüchte

Steinbutt, Dorade, Kabeljau, Bouillabaisse, Seeteufel, Muscheltopf

Cremig und süß

Auch hier findet man klassische Rezepte wie Birne Helene, Panacotta und Griessouffle ebenso wie moderne Rezepte wie Coulant au Chocolat, Joghurtespuma, Erdbeergazpacho.

Menüvorschläge

Sechs verschiedene Vorschläge für 3 Gang Menüs mit den Rezepten dieses Buches.

Glossar

Hier werden ein paar Begriffe erklärt, die nicht alltäglich in der Küche vorkommen, ein Rezeptregister nach Kapiteln, sowie eins von A bis Z

Über Nils Egtmeyer

Eine kurze Erläuterung über den Werdegang von Nils.

 

Ein gelungenes, frisches und modernes Kochbuch welches sich nicht steif an die Klassischen Rezepturen hält. Das Motto weniger ist mehr finde ich sehr gut, denn mit auch wenigen Zutaten kann man ein tolles Gericht zaubern. Die Tipps und Trix von Nils runden dieses Kochbuch auf besondere Weise auch für den Laien ab. Sehr empfehlenswert.


Anzeige

Ihr erhaltet es hier:

Das Buch wurde uns als Rezensionsexemplar vom Verlag kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.